Menu

Piran - Portorož


Piran ist eine Stadt im äußersten Südwesten St. Bernardin ResortSloweniens an der Küste des Adriatischen Meeres. Mit ihrer malerischen Lage, ihrer Altstadt und venezianischen Architektur ist die Stadt an der Slowenischen Riviera eines der bekanntesten Touristenzentren Sloweniens. Portorož, in der Zeit der österreichisch-ungarischen Monarchie als renommierter Badeort bekannt, liegt in einer windgeschützten Bucht und ladet zum Spazierengehen ein.


Hotels:

Grand Hotel Bernardin 5* mit seinem eigenen Strand befindet sich zwischen Piran und Portorož. Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet, freier Eintritt ins Hallenbad mit geheiztem Meerwasser, freier Eintritt ins Casino Portorož, WiFi.

Hotel Histrion 4* Hotel Histrionliegt zwischen Piran und Portorož. Daneben steht die ehemalige Klosterkirche St. Bernardin, nach welcher der Ort seinen Namen erhielt. Reichhaltiges Frühstücks-und Abendbuffet, Wellnessbereich Laguna, freier Eintritt ins Casino Portorož, WiFi.

Termine

1. Termin

Montag - Donnerstag: 07.- 10. Juni 2021

2. Termin

Sonntag - Donnerstag: 10.- 14. Oktober 2021

Abfahrt

Abfahrt 07.30 Uhr Reisebüro OFNER, 08.00 Uhr HBF/Graz

Programmablauf

1. Tag: Graz – Laibach/Ljubliana – Piran, Beziehen der Zimmer, A/N. 

2. bis 3. bzw. 4. Tag: Die Tage stehen zu freien Verfügung, A/N.

Letzter Tag: Frühstück, 15.00 Uhr Fahrt nach Graz. Ankunft ca. 19.00 Uhr.

Kosten und Leistungen

1. Termin

2x Transfer mit Luxusbus, 3 x Nächtigung mit Frühstück und Abendessen, Basis Doppelbettzimmer im Hotel Histrion 4* mit Frühstücksbuffet und Abendbuffet

3x Nächtigung im Hotel Histrion    
Preis pro Person € 399,--
Zuschlag für Zimmer mit Meerblick   

€  25,--

EZ-Zuschlag

€  77,--

 

 

 

 

2. Termin

2x Transfer mit Luxusbus, 4 x Nächtigung mit Halbpension, Basis Doppelbettzimmer im jeweiligen Hotel

4x Nächtigung im Hotel Benardin 5*   
Preis pro Person € 498,--
EZ-Zuschlag

€ 115,--

 
4x Nächtigung im Hotel Histrion
Preis pro Person € 445,--
Zuschlag für Zimmer mit Meerblick  

€  25,--

EZ-Zuschlag

€  95,--